Annales Altahenses 0005

Aus Repertorium Saracenorum
Version vom 27. November 2021, 01:42 Uhr von imported>Administrator
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zum Werk (Annales Altahenses)
Annales Altahenses 0005
aus dem Werk Annales Altahenses
Zitation Annales Altaheneses maiores a. 827, ed. Giesebrecht – Oefele 1891, S. 5.
zeitliche (Quellen-)Angabe 827
datiert auf 827
VerfasserIn VerfasserIn unbekannt
Abfassungsort Niederalteich


Inhaltsangabe

Die Gebiete um Barcelona und Gerona werden 827 von Sarazenen geplündert.

Volltext

Barcinonensium [​Barcelona​] et Gerundensium [​Gerona​] fines depopulati a Saracenis.

Weitere Quellenstellen

ZitationInhaltsangabeInhaltsangabe zum BerichtDat.Datierung des Berichts
Annales Altahenses 0001Der Hausmeier Karl Martell kämpft 732 gegen die Sarazenen.732
Annales Altahenses 0002Der Hausmeier Karl Martell kämpft 737 in Gothien gegen Sarazenen.737
Annales Altahenses 0003König Karl I. der Große kämpft 778 gegen Sarazenen.778
Annales Altahenses 0004Kalif Harun al-Rashid von Bagdad schickt 801 einen Elefanten an Kaiser Karl I. den Großen.801
Annales Altahenses 0005Die Gebiete um Barcelona und Gerona werden 827 von Sarazenen geplündert.827
Annales Altahenses 0006Kaiser Otto II. kämpft 982 vor der Küste Siziliens unter großen Verlusten gegen Sarazenen und Mauren, denen er selbst ...982
Annales Altahenses 0007Eine große Schar von Pilgern macht sich 1065 mit dem Erzbischof Siegfried von Mainz sowie den Bischöfen Wilhelm von ...März/April 1065

Zurück zum Werk (Annales Altahenses)

Zitierhinweis

Annales Altahenses 0005, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Annales_Altahenses_0005 (zuletzt abgerufen am 16.04.2024).