Babylon

Aus Repertorium Saracenorum
Version vom 27. November 2021, 01:42 Uhr von imported>Administrator
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Babylon
VariantenFür Babylon werden diese Namens- und Schreibvarianten verwendet Babilonium, Babyloniam, Babyllonem, Babilonia, Babilonemque, Babilonicis, Babilon
Typ Ort, Schlagwort
Normdaten
GNDGemeinsame Normdatei 4004101-3
Getty TGNGetty Thesaurus of Geographical Names 7002626
VIAFVirtual International Authority File 146198874

Georeferenzierung
KoordinatenKoordinaten übernommen aus Getty Thesaurus of Geographical Names. Abweichungen hiervon sind durch einen redaktionellen Hinweis gekennzeichnet. 32° 33' 0.00" N, 44° 24' 0.00" E
Die Karte wird geladen …
Externe Inhalte abgerufen aus dem Getty Thesaurus of Geographic Names (Getty TGN 7002626, zuletzt abgerufen am 26.11.2021)

Was a thriving ancient center on the Euphrates river. It was the capital of the empire of Hammurabi by the 18th century BCE; it was taken by Assyria in 690 BCE. It flourished under Nebuchadnezzar in the 6th century BCE; taken by Cyrus the Great in 538 BCE and by Alexander in 331 BCE. The city declined in the 3rd century BCE. Noted for the Ishtar Gate and the Hanging Gardens, which were one of Seven Wonders of the Ancient World and believed to be the source for the legendary Biblical Tower of Babel.

Ortsnennungen

Übersicht über die Nennung von "Babylon" in Quellenstellen des Repertorium Saracenorum (7 Einträge). Bei mehr als 3 Einträgen wird die Tabellen zunächst eingeklappt dargestellt. Klicken Sie rechts auf "ausklappen", um alle Vorkommen anzuzeigen.

OrtsnennungenInt.Liegt eine Interaktion zwischen lateinischen Christen und Sarazenen vor?VerfasserInVerfasserIn des Werkes Aus dem WerkWerk, aus dem die Quellenstelle entnommen ist.Dat.Datierung des BerichtsAbfassungsortAbfassungsort des Werks/Berichts 
Chronica Byzantia-Arabica 0011jaVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica642-644Spanien
Chronica Byzantia-Arabica 0022neinVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica720-724Spanien
Chronica Muzarabica 0027neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica712Toledo
Chronica Muzarabica 0037neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica720Toledo
Chronica Muzarabica 0056neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica744-750Toledo
Historia Langobardorum Beneventanorum 0001jaErchembertHistoria Langobardorum Beneventanorum832Montecassino
Sog. Fredegar-Chronik mit Fortsetzung 0006jaVerfasserIn unbekanntSog. Fredegar-Chronik mit Fortsetzung106Abfassungsort unbekannt

Annotation durch geographischen Bezug

Auflistung aller mit dem geographischen Bezug "Babylon" annotierten Quellenstellen (6 Einträge). Bei mehr als 3 Einträgen wird die Tabellen zunächst eingeklappt dargestellt. Klicken Sie rechts auf "ausklappen", um alle Vorkommen anzuzeigen.

Geographischer BezugInt.Liegt eine Interaktion zwischen lateinischen Christen und Sarazenen vor?VerfasserInVerfasserIn des Werkes Aus dem WerkWerk, aus dem die Quellenstelle entnommen ist.Dat.Datierung des BerichtsDat. (Werk)Zeitliche Einordnung des Berichts durch die/den VerfasserIn des WerksAbfassungsortAbfassungsort des Werks/Berichts 
Chronica Byzantia-Arabica 0011jaVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica642-644nach 678Spanien
Chronica Byzantia-Arabica 0022neinVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica720-724Spanien
Chronica Muzarabica 0027neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica712Ära 749Toledo
Chronica Muzarabica 0037neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica720Ära 757Toledo
Chronica Muzarabica 0056neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica744-750Ära 783/784Toledo
Historia Langobardorum Beneventanorum 0001jaErchembertHistoria Langobardorum Beneventanorum832Montecassino

Schlagwort

Übersicht über die Verwendung von "Babylon" als Schlagwort (8 Einträge). Bei mehr als 3 Einträgen wird die Tabellen zunächst eingeklappt dargestellt. Klicken Sie rechts auf "ausklappen", um alle Vorkommen anzuzeigen.

Wird erwähnt inInt.Liegt eine Interaktion zwischen lateinischen Christen und Sarazenen vor?VerfasserInVerfasserIn des Werkes Aus dem WerkWerk, aus dem die Quellenstelle entnommen ist.Dat.Datierung des BerichtsDat. (Werk)Zeitliche Einordnung des Berichts durch die/den VerfasserIn des WerksAbfassungsortAbfassungsort des Werks/Berichts Relevante SchlagworteThematische Einordnung des Berichts
Chronica Byzantia-Arabica 0011jaVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica642-644nach 678SpanienSaracenus
Sarazene
Sarracenus
Ägypten
Alexandria
Aegypto
Babylon
Babylonia
Hismaelitus
Ismaelit
Babilon
Chronica Byzantia-Arabica 0022neinVerfasserIn unbekanntChronica Byzantia-Arabica720-724SpanienSaracenus
Sarazene
Sarracenus
Perser
Persus
Babilonia
Babylon
Chronica Muzarabica 0027neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica712Ära 749ToledoSpanien
Jerusalem
Hierosolyma
Hispania
Rom
Spania
Babilonia
Babylon
Roma
Babylonia
Iherosolima
Chronica Muzarabica 0037neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica720Ära 757ToledoSarazene
Sarracenus
Perser
Persus
Babilonia
Babylon
Babylonia
Saraecenus
Chronica Muzarabica 0056neinVerfasserIn unbekanntChronica Muzarabica744-750Ära 783/784ToledoDamaskus
Abdellah
Abdella
Babilonia
Babylon
Araber
Babylonia
Ismahelitus
Ismaelitus
Ismaelit
Damascus
Arabes
Gesta Hammaburgensis ecclesiae pontificum 0003jaAdam von BremenGesta Hammaburgensis ecclesiae pontificum1000-1050BremenSaracenus
Sarazene
Sarracenus
Babylon
Babylonia
Historiarum libri quinque 0006neinRodulf der KahleHistoriarum libri quinque10101009Cluny
Auxerre
Jerusalem
Hierosolyma
Saracenus
Sarazene
Sarracenus
Babilonia
Babylon
Hierosolima
Lamperti Hersfeldensis Annales 0006jaLampert von HersfeldLamperti Hersfeldensis Annales25.03.-27.03.10651065HersfeldJerusalem
Hierosolyma
Saracenus
Sarazene
Hostis
Feind
Paganus
Heide
Sarracenus
Babilonia
Babylon
Barbarus
Barbar
Arabus
Araber
Ierosolima