Casus S. Galli

Aus Repertorium Saracenorum
Version vom 27. November 2021, 01:42 Uhr von imported>Administrator
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Casus S. Galli
Textus de origine et diversis casibus monast. S. Galli/St. Galler Klostergeschichte
Werknummer 9974
Abfassungszeit Um 880-um 900
Berichtszeitraum 614-884
VerfasserIn Ratpert von St. Gallen
Lebensdaten der VerfasserIn 840/850-um 900
Abfassungsort St. Gallen
Abfassungsregion West- und Mitteleuropa – Ostfrankenreich
Normdaten
GNDGemeinsame Normdatei 4470232-2
VIAFVirtual International Authority File 215952836

Vgl. zum Werk: Casus S. Galli, in: Repertorium ‚Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters‘ [2018-02-15]; vgl. zum Autor: Ratbertus monachus Sangallensis, in: Repertorium ‚Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters‘ [2018-02-15].

Editionshinweise

Zitierhinweis

Casus S. Galli, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Casus_S._Galli (zuletzt abgerufen am 25.06.2024).