Theodoros

Aus Repertorium Saracenorum
Version vom 27. November 2021, 01:42 Uhr von imported>Administrator
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Theodoros
Varianten Für Theodoros werden diese Namens- und Schreibvarianten verwendet Theodoros
RollenTheodoros wird in den Berichten mit folgenden Rollen bzw. Funktionen erwähnt oströmischer Befehlshaber, oströmischer Heerführer
Normdaten


Wikidata Q3621471
Externe Inhalte abgerufen aus Wikidata (Wikidata Item Q3621471, zuletzt abgerufen am 26.11.2021)

brother of Byzantine emperor Heraclius

Personennennung

Tabellarische Übersicht über die Nennung von "Theodoros" im Repertorium Saracenorum (4 Einträge). Bei mehr als 3 Einträgen wird die Tabellen zunächst eingeklappt dargestellt. Klicken Sie rechts auf "ausklappen", um alle Vorkommen anzuzeigen.

DokumentnameInhaltsangabeInhaltsangabe zum BerichtZitationKurzzitation der QuellenstelleVerfasserInVerfasserIn des Werkes Dat.Datierung des BerichtsAbfassungsortAbfassungsort des Werks/Berichts 
Chronica Byzantia-Arabica 0005655/656 greifen Sarazenen römische Provinzen an. Gegen diese schickt der oströmische Kaiser Herakleios seinen Bruder, ...Chronica Byzantia-Arabica 12, ed. Gil 1973, S. 8f.VerfasserIn unbekanntnach 633Spanien
Chronica Byzantia-Arabica 0008Der oströmische Heerführer und Kaiserbruder Theodoros unterliegt und stirbt um das Jahr 660 in einer großen Schlacht ...Chronica Byzantia-Arabica 16, ed. Gil 1973, S. 9.VerfasserIn unbekannt636Spanien
Chronica Muzarabica 0005Die oströmischen Truppen kämpfen in der Schlacht bei Gabata gegen die Sarazenen und unterliegen ihnen. In diesem Kampf ...Chronica Muzarabica 8, ed. Gil 1973, S. 18f.VerfasserIn unbekannt635Toledo
Chronica Muzarabica 0007In der Ära 653 rebellieren die Araber gegen das oströmische Reich. Sie attackieren und töten den Bruder des Herakleios ...Chronica Muzarabica 9, ed. Gil 1973, S. 19.VerfasserIn unbekannt632-635Toledo