Vita sanctae Chrothildis

Aus Repertorium Saracenorum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vita sanctae Chrothildis
Leben der hl. Chrotildis
Werknummer 9937
Abfassungszeit 10. Jahrhundert
Berichtszeitraum 5./6. Jahrhundert
VerfasserIn Adso von Montiér-en-Der
Lebensdaten der VerfasserIn 10. Jahrhundert
Abfassungsort Abtei Montiér-en-Der
Abfassungsregion West- und Mitteleuropa – Westfrankenreich

Vgl. besonders zur Autorenzuschreibung Karl-Ferdinand Werner, Der Autor der Vita sanctae Chrotildis. Ein Beitrag zur Idee der „heiligen Königin“ und des „Römischen Reiches“ im X. Jahrhundert, in: Ders., Einheit der Geschichte. Studien zur Historiographie, hg. von Werner Paravicini (Beihefte der Francia 45), Sigmaringen 1999, S. 157-191.

Editionshinweise

Zitierhinweis

Vita sanctae Chrothildis, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Vita_sanctae_Chrothildis (zuletzt abgerufen am 24.06.2024).