Annales Lobienses

Aus Repertorium Saracenorum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Annales Lobienses
Annalen von Lobbes/Jahrbücher von Lobbes
Werknummer 0045
Abfassungszeit nach 982
Berichtszeitraum 408-982
VerfasserIn VerfasserIn unbekannt
Lebensdaten der VerfasserIn unbekannt
Abfassungsort Lüttich
Abfassungsregion West- und Mitteleuropa – Ostfrankenreich
Lokalisierung
Geographische Bezüge in den ausgewerteten Quellenstellen.
Die Karte wird geladen …

Die Annales Lobienses berichten über die Jahre (408) 747-982, sind wohl Ende 10./Anfang 11. Jahrhundert entstanden und über große Teile eine Kompilation. Aufgrund von Notizen zum Kloster Lobbes sind sie danach benannt worden, obwohl sie vermutlich aus Lüttich stammen.
Vgl. mit Hinweisen für weiterführende Literatur: Annales Lobienses, in: Repertorium ‚Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters‘ [2016-11-04]; Annales Lobienses (ID A076), in: Narrative Sources [2016-11-04].

Editionshinweise

Quellenstellen

ZitationInhaltsangabeInhaltsangabe zum BerichtDat.Datierung des Berichts
Annales Lobienses 0001Der fränkische König Pippin der Jüngere erobert 752 nach dreijähriger Belagerung Narbonne. Es gelingt ihm, die ...752
Annales Lobienses 0002Der fränkische König Karl I. der Große zieht mit einem Heer nach Spanien und kehrt, nachdem er mehrere Städte ...778
Annales Lobienses 0003Abdellah, Sohn des Emirs von Córdoba Abd ar-Rahman I., unterwirft sich 797 König Karl I. dem Großen und wird von diesem ...797
Annales Lobienses 0004König Alfons II. der Keuschen von Asturien schickt, nachdem er Lissabon geplündert hat, 798 Gesandte zu Karl I. dem ...798
Annales Lobienses 0005799 können die Balearen von den Franken verteidigt und zurückerobert sowie die Mauren von dort vertrieben werden.799
Annales Lobienses 0006802 kehrt Isaak, Gesandter Karls I. des Großen, von Harun al-Raschid, dem Kalifen von Bagdad, mit vielen Geschenken und ...802
Annales Lobienses 0007807 trifft Abdellah, ein Gesandter des Kalifen Harun al-Raschid, bei Kaiser Karl I. dem Großen zusammen mit zwei ...807
Annales Lobienses 0008Kaiser Karl I. der Große sendet 810 je eine Gesandtschaft zur Sicherung des Friedens zum Emir von Cordoba, al-Hakam I., ...810
Annales Lobienses 0009832 wird siegreich gegen Sarazenen gekämpft.832

Datierung

Kompakte Darstellung zur Relation der Datierungen

Diese Grafik stellt den Abfassungszeitraum des Werkes in Relation zum Berichtszeitraum und zur Datierung der im Wiki ausgewerteten Berichte (Quellenstellen) dar. Die kompakte Darstellung fokussiert auf die Kernzeit (7. bis 11. Jahrhundert), die im Mittelpunkt des Projekts stand.

Berichtszeitraum des Werks Abfassungszeitraum des Werks ins Repertorium aufgenommene Berichte 550 600 650 700 750 800 850 900 950 1000 1050 408 982


Zeitleiste der Datierungen der ausgewerteten Quellenstellen

Die Timeline bietet einen Überblick über die zeitliche Verteilung aller Quellenstellen des Werkes. Die Auswahl kann über einen Klick auf die Quellenstelle erfolgen. In den Bereichen Dekaden und Jahrhunderte wird die Datierung farbig angezeigt.

Hinweis: Das Timeline Format der Extension Semantic Result Format wird nicht mehr aktiv weiterentwickelt. Es kann zu Darstellungsfehlern kommen. Datierungen v. Chr. können nicht angezeigt werden.

Zitierhinweis

Annales Lobienses, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Annales_Lobienses (zuletzt abgerufen am 14.04.2024).