Gesta Karoli 0003

Aus Repertorium Saracenorum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zum Werk (Gesta Karoli)
Gesta Karoli 0003
aus dem Werk Gesta Karoli
Zitation Notker der Stammler, Taten Kaiser Karls des Grossen 12, ed. Haefele 1959, S. 70.
datiert auf um 791
VerfasserIn Notker der Stammler
Abfassungsort St. Gallen


Inhaltsangabe

Da Mauren und andere barbarische Völker [um 791] ins fränkische Reich einfallen, bleibt Kaiser Karl I. der Große einige Zeit in Aachen.

Volltext

Interea cum imperator Karolus [​Karl I. der Große​] propter adventantium frequentiam vel infestationem indomitissimorum Saxonum vel latrocinia pyraticamque Nordmannorum sive Maurorum apud Aquasgrani [​Aachen​] paulo diutius consedisset, bellum autem contra Hunos a filio eius Pippino [​Pippin der Jüngere​] gereretur, exeuntes a septentrione barbarę nationes Noricum [​Noricum​] et orientalem Franciam [​Frankenreich​] magna ex parte depraedatę sunt.

Übersetzung

Solange Kaiser Karl [​Karl I. der Große​] wegen des häufigen Kommens von Fremden und wegen der Gefährdung durch die unbeugsamen Sachsen und wegen der Plünderungen und Räubereien der Normannen und Mauren etwas länger in Aachen [​Aachen​] blieb, und während der Krieg gegen die Hunnen von seinem Sohn Pippin [​Pippin der Jüngere​] geführt wurde, verwüsteten, von Norden kommend, barbarische Völker zu einem großen Teil Noricum [​Noricum​] und Ostfranken [​Frankenreich​].

Hinweise zur Übersetzung

Notker der Stammler, Gesta Karoli 12, in: Quellen zur karolingischen Reichsgeschichte 3, bearb. von Reinhold Rau (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte des Mittelalters. Freiherr vom Stein-Gedächtnisausgabe 7), Darmstadt 2002, S. 320-427, S. 399.

Weitere Quellenstellen

ZitationInhaltsangabeInhaltsangabe zum BerichtDat.Datierung des Berichts
Gesta Karoli 0001Bericht über eine persische Gesandtschaft am Hof Kaiser Karls I. des Großen und die freundschaftlichen Beziehungen zum ...801/802
Gesta Karoli 0002Kaiser Karl I. der Große tauscht mit Emir Ibrahim ibn al-Aghlab von Ifriqiya und mit Kalif Harun al-Raschid Geschenke ...801
Gesta Karoli 0003Da Mauren und andere barbarische Völker ins fränkische Reich einfallen, bleibt Kaiser Karl I. der Große einige Zeit in ...um 791

Zurück zum Werk (Gesta Karoli)

Zitierhinweis

Gesta Karoli 0003, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Gesta_Karoli_0003 (zuletzt abgerufen am 22.02.2024).