Historia Langobardorum Beneventanorum 0007

Aus Repertorium Saracenorum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zum Werk (Historia Langobardorum Beneventanorum)
Historia Langobardorum Beneventanorum 0007
aus dem Werk Historia Langobardorum Beneventanorum
Zitation Erchemperto, Piccola Storia dei Longobardi di Benevento 33, ed. Berto 2013, S. 142.
datiert auf 867, 871
VerfasserIn Erchembert
Abfassungsort Montecassino


Inhaltsangabe

Kaiser Ludwig II. bekämpft [867] mit einer großen Streitmacht die in Italien eingefallenen Sarazenen, nimmt erfolgreich besetzte Städte wie Bari, Benevent und Matera ein, baut ihre Befestigungsanlagen neu aus und nimmt den Emir Sawdan von Bari mit zahlreichen Getreuen gefangen. Anschließend belagert das kaiserliche Heeresaufgebot [im Februar 871] Tarent.

Volltext

Sequenti autem anno multis fultus auxiliatoribus Barim [​Bari​] perrexit [​Ludwig II.​] atque cum sepe dicto Saudgane [​Emir Sawdan von Bari​] augustalis exercitus pugnam commisit, a quibus et superatus aufugiit, ammissa non modica parte bellatorum. Dehinc omnia eorum circumquaque sata comburens, Materiam [​Matera​] adiit, quam et sine mora igne cepit. Tunc venit Venusiam [​Venosa​], castrametatusque in ea cepitque renovare et Barim [​Bari​] hinc et inde graviter expugnans demolitus est; positoque presidio pugnatorum in Canusia [​Canosa di Puglia​], vicissim eos cornibus ventilabat. Quo terrore perculsi, multi ad augustalem confugientes clementiam, dari sibi petebant dextras; quibus tunc solitam misericordiam [non] denegat. Post hec itum est Oeream [​Oria​] urbem sicque itidem reversus est Beneventum [​Benevent​] atque, annitente sibi dextera superna, cum iam ad extremitatem maximam pervenissent Saraceni, misso exercitu, Barim [​Bari​] cepit, capto in ea Saugdan effero rege [​Emir Sawdan von Bari​] cum aliis nonnullis satellitibus suis. Deinde Tarentum [​Tarent​] obsidere iussit.

Anmerkungen

Vgl. zu dieser Quellenstelle Cronicae Sancti Benedicti Casinensis I, c. 9, 10, ed. Luigi Andrea Berto (Edizione nazionale dei testi mediolatini 15), Florenz 2006, hier S. 12, sowie RI I n. 1246e.
Vgl. ferner Cronicae Sancti Benedicti Casinensis 0003.

Weitere Quellenstellen

ZitationInhaltsangabeInhaltsangabe zum BerichtDat.Datierung des Berichts
Historia Langobardorum Beneventanorum 0001Aus Afrika und Babylon stammende Sarazenen fallen in Sizilien ein, verwüsten die gesamte Insel, erobern zahlreiche ...832
Historia Langobardorum Beneventanorum 0002Sarazenen fallen unter der Führung von Khalfun entgegen einer Abmachung mit Fürst Radelchis von Benevent und Gastald ...847
Historia Langobardorum Beneventanorum 0003Fürst Siconulf von Salerno bittet Sarazenen aus Spanien um ihre militärische Unterstützung im Kampf gegen jene ...843
Historia Langobardorum Beneventanorum 0004Sarazenen verwüsten unter der Führung eines gewissen Massar die Gegend um Benevent, während sich die Fürsten Siconulf ...um 843
Historia Langobardorum Beneventanorum 0005Sarazenen verwüsten Apulien und Kalabrien und plündern die italienischen Städte Benevent und Salerno.um 851/852
Historia Langobardorum Beneventanorum 0006Nachdem ein sarazenisches Heer unter der Führung des Emirs, Sawdan von Bari, die Region um Benevent verwüstet hat, ...um 860
Historia Langobardorum Beneventanorum 0007Kaiser Ludwig II. bekämpft mit einer großen Streitmacht die in Italien eingefallenen Sarazenen, nimmt erfolgreich ...867, 871
Historia Langobardorum Beneventanorum 0008Sarazenen belagern die italienische Stadt Salerno und verwüsten die Regionen von Benevent, Capua und Neapel, werden ...871-873
Historia Langobardorum Beneventanorum 0009Kaiser Ludwig II. lässt alle Untreuen hinrichten, die er seit der Rückeroberung von Bari und der Gefangennahme des ...867, 875
Historia Langobardorum Beneventanorum 0010Nachdem Fürst Adelchis von Benevent nach seiner Demütigung durch Kaiser Ludwig II. die Sarazenen Annoso , Abd-el-Hakk ...um 873
Historia Langobardorum Beneventanorum 0011Nachdem der sarazenische Anführer Uthman aus Afrika gekommen ist und mit einer Streitmacht die italienischen Städte ...vor 871
Historia Langobardorum Beneventanorum 0012Die italienischen Städte Benevent, Capua und Salerno lehnen ein griechisches Hilfsangebot ab. Stattdessen schließen ...Keine Zeitangabe
Historia Langobardorum Beneventanorum 0013Bischof Athanasius II. von Neapel wirbt gemeinsam mit Graf Pandonolf von Capua Neapolitaner, Gaetaner sowie Sarazenen ...879, 881-883
Historia Langobardorum Beneventanorum 0014Sarazenen, die von Bischof Athanasius II. von Neapel und Graf Pandonolf von Capua angeworben worden sind, verwüsten die ...877, 880
Historia Langobardorum Beneventanorum 0015Da Sarazenen die Region um das Kloster Montecassino verwüsten, wird der Leichnam des Grafen Guaiferio von Salerno in ...880, 881-883
Historia Langobardorum Beneventanorum 0016Bischof Athanasius II. von Neapel bittet um den militärischen Beistand des Sarazenenanführers Suhaym gegen jene ...881
Historia Langobardorum Beneventanorum 0017Während Graf Guaiferio von Salerno auf Anraten des Bischofs Athanasius II. von Neapel gemeinsam mit Sarazenen gegen ...875-880
Historia Langobardorum Beneventanorum 0018Graf Guaimario I. von Salerno bittet die Byzantiner erfolgreich um ihre Unterstützung im Kampf gegen die Sarazenen, die ...880-889
Historia Langobardorum Beneventanorum 0019Als sich Sarazenen in Kalabrien aufhalten, nimmt der Doge Docibilis I. von Gaeta knapp 150 von ihnen in seinen Dienst ...vor 889
Historia Langobardorum Beneventanorum 0020Die Einwohner von Capua drängen Sarazenen aus Agropoli erfolgreich zurück, die auf Betreiben des Bischofs Athanasius ...876-vor 889
Historia Langobardorum Beneventanorum 0021Auf Betreiben des Bischofs Athanasius II. von Neapel wird die italienische Stadt Salerno anfänglich von Sarazenen, ...876-vor 889
Historia Langobardorum Beneventanorum 0022Herzog Wido II. (der Jüngere) von Spoleto überfällt ein Lager von Sarazenen am Fluss Garigliano, tötet viele von ihnen ...um 876- vor 889
Historia Langobardorum Beneventanorum 0023Sarazenen zerstören 884 das Kloster Montecassino.883
Historia Langobardorum Beneventanorum 0024Gastald Atenulf von Capua unterwirft sich Papst Stephan V. und verspricht, der italienischen Stadt Gaeta gegen jene ...um 885
Historia Langobardorum Beneventanorum 0025Ein Heer des Gastald Atenulf von Capua bekämpft unter der Führung des Strategen Theophylakt im Winter erfolglos jene ...885-888
Historia Langobardorum Beneventanorum 0026Gastald Atenulf von Capua tritt mit der Unterstützung von Sarazenen und Fürst Aiulf II. von Benevent vor Capua bei San ...888
Historia Langobardorum Beneventanorum 0027Ein Heer des Fürsten Aiulf II. von Benevent bestehend aus Apuliern und Sarazenen bekämpft den byzantinischen Feldherrn ...um 885
Historia Langobardorum Beneventanorum 0028Gastald Atenulf von Capua bricht den mit Bischof Athanasius II. von Neapel geschlossenen Frieden und verwüstet mit ...um 885
Historia Langobardorum Beneventanorum 0029Sarazenen von Siponto verwüsten trotz eines Bündnisses mit Herzog Wido II. (dem Jüngeren) von Spoleto die umliegende ...883, 887/888
Historia Langobardorum Beneventanorum 0030Sarazenen aus Afrika kämpfen 888 bei Messina gegen Byzantiner, die aus Konstantinopel gekommen sind, und verkaufen oder ...888

Zurück zum Werk (Historia Langobardorum Beneventanorum)

Zitierhinweis

Historia Langobardorum Beneventanorum 0007, in: Repertorium Saracenorum, hg. von Matthias Becher und Katharina Gahbler, unter Mitarbeit von Ben Bigalke, Jonathan Blumtritt, Lukas Müller, Patrick Sahle et al., URL: https://saraceni.uni-koeln.de/wiki/Historia_Langobardorum_Beneventanorum_0007 (zuletzt abgerufen am 3.03.2024).